Ihre Einstellungen: Professioneller Investor aus ändern
Aquila Capital European Hydropower Strategy

Investition in operative Wasserkraftanlagen mit Fokus auf Skandinavien

Aquila Capital European Hydropower Fund S.A., SICAV-SIF

Rechtsform / FondsstrukturS.A., SICAV-SIF
DomizilierungLuxemburg
KapitalverwaltungsgesellschaftAlceda Fund Management S.A.
Investment Advisor

Aquila Capital Management GmbH1

Portfolio ManagerAquila Capital Investmentgesellschaft mbH2
InvestitionsperiodeZeitraum vom ersten Closing bis zum dritten Jahrestag des Final Closing des Fonds3 
1. ClosingDezember 2016
2. ClosingFebruar 2017
3. ClosingMärz 2017
Final Closing(i) Datum, an dem der Fonds Kapitalzusagen in Höhe des Zielvolumens erhalten und akzeptiert hat oder (ii) der 31. Dezember 2019
LaufzeitBegrenzte Zeit bis zum zwanzigsten Jahrestag des Final Closing (+Verlängerungsoption für zwei aufeinander folgende Zeiträume von drei Jahren durch Beschluss des Board of Directors)
FondswährungEUR4
Mindestkapitalzusage10 Mio. EUR
ZielvolumenKapitalzusagen von insgesamt 200 Mio. Euro
Über diesen Betrag hinaus können Kapitalzusagen im alleinigen Ermessen des Verwaltungsrats bis zu einem Höchstebetrag von 300 Mio. Euro akzeptiert werden.
Managementgebühr 
  • Investitionszeitraum-Gebühr von 0,90% p.a. aller Zusagen (während des Investitionszeitraums)
  • Verwaltungsgebühr von 0,70% p.a. aller Kapitaleinlagen (nach Ende des Investitionszeitraums)5
 
Verwaltungsgebühr0,20% p.a.
Veräußerungsgebühr0,50% des Bruttoinventarwertes der veräußerten Wasserkraft-Investments
Performancegebühr15% p.a. bei einer Netto-Performance6 über 7% IRR (Hurdle Rate)

 

Charakteristische Risiken

SedimentationsrisikoHydrologisches Risiko
KontrahentenrisikoRegulatorisches Risiko
ErosionsrisikoRisiko von Hochwasser / Naturkatastrophen
MarktpreisrisikoPolitisches Risiko
Risiko von FunktionsstörungenWechselkursrisiko
Zinsrisiko 

 

1 Am 26.07.2016 wurde Aquila Capital Investment GmbH in Aquila Capital Management GmbH umbenannt.

2 Am 08.08.2016 wurde Alceda Asset Management GmbH in Aquila Capital Investmentgesellschaft mbH umbenannt.

3 Bitte beachten Sie, dass der Verkaufsprospekt gerade überarbeitet wird.

4 Investitionen in Fremdwährungen gemäß Länderallokation möglich.

5 Jeder Aktionär, der Aktien während der Erstzeichnungsfrist gezeichnet hat, hat anteilig in Höhe seiner Kapitalzusage Anspruch auf teilweise Erstattung der geleisteten Investitionszeitraum-Gebühr in Höhe von 20 Basispunkten der Investitionszeitraum-Gebühr.

6 Adjusted IRR nach lokalen Steuern und Gebühren.

Ihre Einstellungen: Professioneller Investor aus ändern
Ich bin kein Professioneller Investor.
Bitte autorisieren Sie sich, um Zugang zu den für Sie relevanten Fonds zu erhalten.