Aquila Capital baut Betreuung institutioneller Kunden in Asien weiter aus

  • Investmentunternehmen folgt mit der Einstellung von Yoon-Jian Chong und I-An Chen folg der steigenden Nachfrage strategischer und institutioneller Investoren aus Asien nach erneuerbaren Energien und Immobilien in Europa

London/Hamburg, 22. August 2019 – Das auf alternative Anlagen spezialisierte Investmentunternehmen Aquila Capital mit Sitz in Hamburg baut seine Kundenbetreuung in Asien mit der Einstellung von Yoon-Jian Chong als Managing Director und I-An Chen als Director weiter aus. Den neuen Führungskräften, die vom Londoner Büro des Unternehmens aus arbeiten werden, obliegt die Betreuung und Beziehungspflege von strategischen und institutionellen Kunden in ganz Asien.

Roman Rosslenbroich, Mitgründer und CEO von Aquila Capital, kommentiert: „Wir verzeichnen bei großen strategischen und institutionellen Anlegern quer durch Asien ein enormes Interesse an Investitionen in erneuerbare Energie. Um dieser rasant steigenden Nachfrage gerecht zu werden, strategische Kooperationen zu erleichtern und Europas Energiewende zu gestalten, bauen wir unsere Kundenbetreuung in ganz Asien deutlich aus. Wir freuen uns, dass wir dafür die Expertise von zwei so erfahrenen Spezialisten wie Yoon-Jian Chong und I-An Chen gewonnen konnten.“

Beide sind Experten für Mergers and Acquisitions (M&A) und haben bereits in früheren Transaktionen mit Aquila Capital und seinen institutionellen Anlegern zusammengearbeitet. Yoon Chong weist über 20 Jahre Erfahrung im Bereich M&A Investment Banking bei Citi Bank, Morgan Stanley, ING Barings und KPMG auf und hat dabei intensiv mit asiatischen Staatsfonds, Handelshäusern sowie Versorgungs- und Energieunternehmen zusammengearbeitet. I-An Chen, früher bei KPMG M&A beschäftigt, hat sich zuvor in ähnlicher Form mit der Verwaltung der Investments asiatischer Anleger in erneuerbare Energien und Batteriespeicher befasst.

Als zentraler Verbindungskanal zu institutionellen Investoren aus Asien haben Yoon-Jian Chong und I-An Chen bei Aquila Capital die Aufgabe, langfristiges Kapital für eine Zusammenarbeit in Europa unter dem Management von Aquila Capital zu gewinnen, asiatische Kunden bei nachhaltigen Anlagestrategien in Europa zu beraten und Konsortien unter der Leitung von Aquila Capital bei wichtigen M&A-Transaktionen gezielt zu beraten. Yoon verantwortet zudem den Ausbau von Aquila Capitals Präsenz in wichtigen asiatischen Märkten mit passenden Investitionspartnern aus Europa oder Asien.

Über Aquila Capital:
Die Aquila Gruppe ist ein erfahrener und langfristiger Sachwertinvestor. Gegründet 2001 von Dr. Dieter Rentsch und Roman Rosslenbroich, managt sie heute 8,2 Mrd. Euro (AUA/AUM) Vermögen für Investoren in aller Welt (Stand: 31.03.2019).

Investiert wird in nachhaltige Langfristtrends in den Sektoren erneuerbare Energien, sozialer Wohnungsbau, grüne Logistik, Infrastruktur, Holz- und Landwirtschaft. Dabei bietet Aquila Capital ausgewählte Sachwertkonzepte, gesteuert von Experten. Die unternehmerisch denkenden Investmentteams finden, entwickeln, finanzieren, managen und betreiben Investments entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Dabei nutzen sie Branchennetzwerke und bringen ihre fundierte Erfahrung ein.

Weil dieses Konzept Managementteams vor Ort und lokale Präsenz erfordert, ist Aquila Capital in elf Ländern mit insgesamt 14 Niederlassungen vertreten. Umfassendes operatives Know-how, über 300 Mitarbeiter, aktives Assetmanagement und eine Leidenschaft für Details sorgen für erfolgreiche Anlagen, leistungsfähige Produkte und zeitnahe Investitionen.

Die Aquila Gruppe setzt auf eine konsequente Corporate Governance: Ihre beiden KVGen (AIFMs) in Luxemburg und Deutschland unterliegen strengsten europäischen Richtlinien.

Das Geschäftsmodell von Aquila Capital beruht auf einer Leidenschaft für Sachwerte und gelebtem ESG – nach dem Motto: Immer besser werden. Jeden Tag.

Weitere Informationen: www.aquila-capital.de

Pressekontakt Aquila Capital:
Alexander Stier
Aquila Capital
Tel.: +49 40 87 5050-140
Fax: +49 40 87 5050-129
E-Mail: alexander.stier(at)aquila-capital.com 


PR-Agentur:
PB3C GmbH
Johannes Braun
Rankestraße 17
10789 Berlin
Tel.: +49 30 72 62 76 1544
Fax: +49 30 72 62 76 163
E-Mail: braun(at)pb3c.com

Ihre Einstellungen: Professioneller Investor aus ändern
Ich bin kein Professioneller Investor.
Bitte autorisieren Sie sich, um Zugang zu den für Sie relevanten Fonds zu erhalten.