Ihre Einstellungen: Professioneller Investor aus ändern
Forstwirtschaft
Nils von Schmidt
Head Investment Management | Timber
Aquila Capital Hamburg, Deutschland
"Waldinvestments kombinieren Ökologie und Ökonomie im Kontext der Nachhaltigkeit."

Key Facts

  • 79 Mio. EUR
    Transaktionsvolumen
  • 35.084 ha
    Gesamtfläche
Stand 31.03.2018

Forstwirtschafts-Investments von Aquila Capital

Investment-Strategie
Investment-Strategie

Für Investoren, die ihr Gesamtrisiko im Portfolio reduzieren wollen, sind Investitionen in Wald besonders attraktiv. Seit der Umsetzung des ersten institutionellen Waldinvestments zu Beginn der 80er-Jahre in den USA ist das Volumen dieser Anlageklasse kontinuierlich gestiegen.

Die Nutzung von Holz ist so alt wie die Menschheit und so vielfältig, wie es der technische Fortschritt erlaubt. Weltweit ist die Waldfläche daher schon seit Jahrhunderten rückläufig – heute teils mit dramatischer Geschwindigkeit, was vor allem der Umwandlung in landwirtschaftliche Flächen, nicht nachhaltiger Waldwirtschaft oder großen Infrastrukturprojekten wie zum Beispiel Staudamm-, Siedlungs- und Straßenbau geschuldet ist.

Wald zu vermehren benötigt neben Fläche auch Zeit für das Wachstum der Bäume. Auf der anderen Seite wächst die Weltbevölkerung rasant und verändert ihre Nutzungsansprüche. Dies bedeutet, dass mit der wirtschaftlichen Entwicklung eines Landes oftmals auch der Pro-Kopf-Verbrauch an Holz steigt. Gleichzeitig verändern sich die Nutzungsansprüche an den Wald: Schutz- und Erholungsaspekte werden wichtiger und führen dazu, dass weniger Waldfläche zur reinen Holzproduktion zur Verfügung steht. In Summe verschiebt sich das Verhältnis zwischen Angebot und Nachfrage von Holz dadurch fortlaufend in Richtung eines Holzdefizits.

Man könnte vermuten, dass bei derart starken Treibern ein aktives Management nur einen geringen Beitrag zum Erfolg eines Waldinvestments leisten kann. Tatsächlich sind die Wert- und Erfolgstreiber eines Waldinvestments vielfältig. Meist werden nur das Holzwachstum und die steigenden Holz- und Landpreise betrachtet. In der Praxis kommt einem aktiven Management allerdings große Bedeutung zu, denn nur ein solches kann dafür sorgen, dass Bäume optimal wachsen und das geerntete Holz wie auch das Wald-Asset selbst (zum Zeitpunkt des Exits) zu besten Preisen verkauft werden können.

Aquila Capital wird von Pöyry Management Consulting, einem internationalen Consulting- und Engineering-Unternehmen, beraten.

Team und Track Record
Team und Track Record

Aquila Capital lancierte den ersten Waldfonds im Jahr 2007 und investiert seitdem in Forstprojekte vor allem in Europa, Ozeanien und Südamerika. Unsere Forstwirtschaftsexperten verfügen über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in Waldinvestitionen in mehr als 20 Ländern auf fünf Kontinenten. Die Expertise wurde in den Bereichen Beratung, Bewertung und Management von Waldinvestments erarbeitet. Daneben verfügt das Team über einen etablierten Zugang zu Investitionsmöglichkeiten und Marktinformationen sowie zu renommierten Managern im Bereich der Waldinvestments.

Nils von Schmidt ist seit 2014 bei Aquila Capital tätig und verantwortet das Deal-Sourcing und die Transaktionen der Assetklasse Forstwirtschaft sowie die operative Optimierung und wirtschaftliche Steuerung der Investments während der Haltedauer. Nils von Schmidt verfügt über mehr als zwölf Jahre Erfahrung vor Ort bei der Bewertung, Beratung und Verwaltung von land- und forstwirtschaftlichen Projekten in mehr als 20 Ländern auf fünf Kontinenten. Sein Studium der Forst- und Wirtschaftswissenschaften absolvierte er in Freiburg und Umea/Schweden und schloss ein zweijähriges Referendariat bei der Landesforstverwaltung Niedersachsen zum Assessor des Forstdienstes ab.

Jasper H. Renk ist mit verantwortlich für das Asset Management der Investments im Bereich Forstwirtschaft während der Laufzeit. Zuvor war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Abteilung Forstökonomie des Büsgen-Instituts vor allem mit Kennzahlen von Forstbetrieben vertraut. Er absolvierte sein Masterstudium der Forstwissenschaften und Waldökologie an der Universität Göttingen mit den Schwerpunkten Forstbetrieb und Waldnutzung. Neben dem Studium stellte er privaten Forstbetrieben Dienstleistungen in der Betriebsplanung zur Verfügung.

Britta Uhde ist ebenfalls mit verantwortlich für das Asset Management der Investments im Bereich Forstwirtschaft während der Laufzeit. Sie verfügt über sechs Jahre Erfahrung im Bereich Forstökonomie sowie internationaler Forstwirtschaft. Zuvor war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin in forstökonomischen Projekten der TU München in Lateinamerika und Südafrika tätig. Britta Uhde absolvierte ihr Studium der Forstwissenschaften an der Technischen Universität Dresden und schloss ihr Referendariat bei der Bayerischen Forstverwaltung als Assessorin des Forstdienstes ab.

Investment-Möglichkeit
Investment-Möglichkeit

Mit dem Aquila Sachwert-Basisfonds1 bietet Aquila Capital Investoren Zugang zu einem ausgewogenen und diversifizierten Portfolio in nachhaltige internationale Forstwirtschaft.

1Der offizielle Name des Fonds lautet: Aquila Sachwert-Basisfonds I (Wald) S.A., SICAV-SIF

Investitionsstandorte

Aktuelle Investitionsmöglichkeit

Aquila Sachwert-Basisfonds I (Wald) S.A., SICAV-SIFzum Fondsporträt

 

Neben Investitionsmöglichkeiten in Fondsstrukturen konzipieren wir auch maßgeschneiderte Investmentlösungen in Form von individuellen Mandaten oder spezifischen Anlagestrategien sowie deren Umsetzung.

Bitte sprechen Sie uns an

Aktuelle Transaktionen im Bereich Forstwirtschaft

Aquila Capital investiert erstmals in schottischen Wald

12.01.2016 - An drei Standorten wurden 3.100 ha Wald für institutionelle Investoren angebunden.

Zur Pressemitteilung

Aquila Capital investiert für institutionelle Fonds in Waldflächen in Finnland

15.10.2014 - Waldflächen von ca. 3.000 Hektar zu 70 Prozent aus Kiefern und zu 30 Prozent aus Fichten.

Zur Pressemitteilung

Unsere Experten

Nils von Schmidt
Head Investment Management | Timber
Aquila Capital Hamburg, Deutschland
Jasper Renk
Investment Manager | Timber
Aquila Capital Hamburg, Deutschland
Britta Uhde
Investment Manager | Timber
Aquila Capital Hamburg, Deutschland
Ihre Einstellungen: Professioneller Investor aus ändern
Ich bin kein Professioneller Investor.
Bitte autorisieren Sie sich, um Zugang zu den für Sie relevanten Fonds zu erhalten.