Energieeffizienz
Ein wertvoller Beitrag zum Klimaschutz
50+
Jahre Investmenterfahrung
30+
umgesetzte Projekte
2
Schlüsselthemen: Energieeffizienz und dezentrale Stromerzeugung
3
Hauptbereiche: bebaute Umgebung, Transport und Industrie

Die Strategie

Neben dem Ausbau der erneuerbaren Energien ist die Energieeffizienz ein wichtiger Bestandteil der Energiewende und leistet einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz. Es sind erhebliche Investitionen nötig, um die Klimaziele für 2030 zu erreichen, doch viele Infrastrukturinhaber und -betreiber verfügen nicht über die finanziellen Mittel, um die erforderlichen Technologien für eine bessere Effizienz einzuführen.

Energieeffizienz umfasst eine breite Palette an Technologien, von denen der Nutzer – üblicherweise Handels- und Industrieunternehmen oder öffentliche Verwaltungen – in Form einer Reduzierung seiner Energiekosten profitiert. Zu solchen Technologien zählen unter anderem LED-Beleuchtung, Blockheizkraftwerke, Klimaanlagen, Heiz- und Lüftungstechnologien, Heizkessel mit hohem Wirkungsgrad sowie auf Dächern montierte Photovoltaikanlagen für den Eigenverbrauch. Indem die erwarteten Kosten zwischen dem Nutzer und dem Investor geteilt werden, erzielt der Investor eine attraktive Rendite, während der Nutzer sofort seine Energiekosten senkt, ohne hohe Anfangsinvestitionen zu haben.

Unser erfahrenes Investmentteam verfügt über umfassende Erfahrung bei der Durchführung von Energieeffizienzprojekten mit äußerst attraktiven risikobereinigten Renditen in vielen unterschiedlichen Sektoren sowie mit unterschiedlichen Technologien und Akteuren.

Das Team

Das Team verfügt über umfangreiche und nachgewiesene Erfahrung im Bereich Energieeffizienz und hat bislang über 30 Projekte erfolgreich durchführt. Es profitiert dabei von seinen bewährten Dealsourcing-Fähigkeiten, für die es auf eine Vielzahl unterschiedlicher Kanäle zurückgreift, sowie von einem bewährten und einheitlichen Investmentprozess.