Ihre Einstellungen: Professioneller Investor aus ändern

Unterzeichnung des neuerlichen Bekenntnisses zum Paris Abkommen

Aquila Capital ist einer von 217 Investoren, die den Brief an die G7- und G20-Regierungen zum neuerlichen Bekenntnis zum Paris Abkommen unterzeichnet haben.

Über 200 langfristige institutionelle Investoren, die mehr als 15 Billionen Dollar Vermögenswerte vertreten, haben sich an die G7- und G20-Staatsoberhäupter gewendet und die Regierungen aufgefordert, ihre Verpflichtungen gegenüber dem Pariser Abkommen auf ihrem bevorstehenden Gipfeltreffen in Taormina, Italien, am 26. und 27. Mai zu unterstreichen.

Aquila Capital bestätigt hiermit die Verantwortung für den gemeinsamen Beitrag zu den Klimazielen und den getroffenen Vereinbarungen.

Der Brief, die Hintergrundinformationen und die Pressemitteilung wurden an die Regierungen der G7 und G20 geschickt und zur Veröffentlichung an die Presse und die Öffentlichkeit freigegeben.

Die Dokumente sind über diesen Link verfügbar:

Informationen zur Bestätigung der Klimaziele

Mehr Informationen zum Inhalt des Schreibens und den Motiven hat die Financial Times am Montag, 08.05.2017 hierzu veröffentlicht:

FT: Institutionelle Investoren fordern Bestätigung der vereinbarten Klimaziele

Ihre Einstellungen: Professioneller Investor aus ändern
Ich bin kein Professioneller Investor.
Bitte autorisieren Sie sich, um Zugang zu den für Sie relevanten Fonds zu erhalten.