Windenergie
Susanne Wermter
Head Investment Management Energy & Infrastructure EMEA
Aquila Capital Hamburg, Deutschland
"Windenergie ist dank technischen Fortschritts hoch effizient - und eine sehr attraktive Assetklasse."

Key Facts

  • 2.4Mrd. EUR
    Transaktionsvolumen
  • 1.688MW
    installierte Kapazität
  • 545
    Windenergieanlagen
  • 325.827t
    CO2-Einsparung 2018
Stand 31.12.2018

Aktuelle Transaktionen im Bereich Windenergie

Aquila Capital erwirbt zwei Onshore-Windparks mit 53 MW in Nordfinnland

15.08.2019 - Aquila Capital erweitert sein finnisches Windenergie-Portfolio um zwei Onshore-Windparks, die vom führenden unabhängigen Stromerzeuger TuuliWatti erworben wurden.

Zur Pressemitteilung

Aquila Capital steigt mit 14,4 MW-Projekt in finnischen Markt für Windenergie ein

19.06.2018 - Aquila Capital steigt mit 14,4 MW-Projekt in finnischen Markt für Windenergie ein und ergänzt das bestehende Windenergieportfolio mit vier Turbinen von Nordex.

Zur Pressemitteilung

Aquila Capital erwirbt eines der größten Windprojekte in Europa

18.12.2017 - Es wird aus 85 V136 4,2-MW-Turbinen von Vestas mit einer Kapazität von 357 MW bestehen; die jährliche Produktion wird über 1,1 TWh liegen.

Zur Pressemitteilung

Aquila Capital erwirbt Windpark in Dänemark

24.08.2017 - Aquila Capital hat in Dänemark bei Kappel auf Lolland ein Windenergieprojekt mit einer installierten Kapazität von über 25 MW erworben.

Zur Pressemitteilung

Aquila Capital erweitert Windpark in Norwegen um 40 MW

18.07.2017 - Der Windpark Midtfjellet wird um 11 Nordex Turbinen vom Typ N117 mit 3,6 MW Nennleistung erweitert.

Zur Pressemitteilung

Aquila Capital akquiriert Windprojekt in Finnland

08.03.2017 - Der Onshore-Windpark verfügt nach Fertigstellung über eine installierte Kapazität von 14,4 MW.

Zur Pressemitteilung

Aquila Capital erwirbt weiteres großes Windprojekt in Schweden

23.11.2016 - Der Windpark wird mit 18 Turbinen jährlich 244 GWh Strom produzieren.

Zur Pressemitteilung

Aquila Capital baut Windenergieportfolio in Skandinavien aus

14.10.2016 - Der Windpark Lehtirova in Nordschweden hat eine Kapazität von rund 150 MW.

Zur Pressemitteilung

Aquila Capital akquiriert Windportfolio in Deutschland

14.09.2016 - Aquila Capital erweitert das bestehende Windenergieportfolio um zwei Windparks in Deutschland.

Zur Pressemitteilung
Logo Swedish Renewables Energy Award

Die Schwedische Vereinigung für Windenergie (SWEA) verlieh den Preis im Rahmen der VIND-Konferenz am 24.10.2018 in Stockholm als Anerkennung des wichtigen Beitrags zur Energiewende, den Aquila Capital leistet, sowie der prominenten Rolle, die das Thema Nachhaltigkeit im Geschäftsmodell von Aquila Capital einnimmt. Ziel des Awards ist es, Unternehmen mit Vorbildfunktion auszuzeichnen, die ein tiefes Verständnis für die Notwendigkeit der Energiewende und die Rolle der Wirtschaft darin bewiesen haben. Zu den früheren Preisträgern zählen unter anderem Apple, IKEA, Tesla und Google.

Zur Pressemitteilung

Unsere Experten

Head Investment Management Energy & Infrastructure EMEA
Aquila Capital Hamburg, Deutschland
Senior Investment Manager Energy & Infrastructure EMEA
Aquila Capital Hamburg, Deutschland
Head of Merchant Market Desk Energy & Infrastructure EMEA
Aquila Capital Oslo, Norwegen
Christine Brockwell
Senior Investment Manager Energy & Infrastructure EMEA
Aquila Capital Hamburg, Deutschland
Senior Investment Manager Energy & Infrastructure EMEA
Aquila Capital Hamburg, Deutschland
Senior Investment Manager Energy & Infrastructure EMEA
Aquila Capital Amsterdam, Niederlande
Head Asset Management Wind Energy
Aquila Capital Hamburg, Deutschland
Ihre Einstellungen: Professioneller Investor aus ändern
Ich bin kein Professioneller Investor.
Bitte autorisieren Sie sich, um Zugang zu den für Sie relevanten Fonds zu erhalten.