Aquila Capital hat Ian Williams zum Head of Consultant Relations ernannt. In der neu geschaffenen Position verantwortet Williams bei Aquila Capital die enge Kooperation mit Investment Consultants und damit die weitere Stärkung des institutionellen Geschäfts von Aquila Capital. „Ich freue mich, dass wir mit Ian einen ausgewiesenen Branchenexperten für Aquila Capital gewinnen konnten. Er verfügt über 30 Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Consultants und hat sich in dieser Zeit einen hervorragenden Ruf in der Branche aufgebaut. Mit der Verpflichtung von Ian Williams setzen wir die strategische Fokussierung von Aquila Capital auf Investmentlösungen für institutionelle Investoren organisatorisch konsequent fort“, sagt Roman Rosslenbroich, CEO und Mitgründer von Aquila Capital. 

Williams wird auch die Einhaltung und Umsetzung von ESG-Grundsätzen (Environmental Social Governance) für interne und externe Stakeholder koordinieren. In dieser Funktion wird er die Grundsätze innerhalb des Unternehmens stetig weiterentwickeln, um bestehende verantwortungsvolle Investitionspraktiken in enger Zusammenarbeit mit den Investment Teams zu verbessern. „Im vergangenen Jahrzehnt hat sich der Markt für Alternative Investments kontinuierlich weiterentwickelt. Im gesamten Zeitraum hatten Investment Consultants für die Investmententscheidung professioneller Investoren große Bedeutung. Ich freue mich, dieses spannende Umfeld in meiner neuen Position mit der weiteren Umsetzung der ESG-Prinzipien in allen Geschäftsaktivitäten von Aquila Capital zu verbinden“, sagt Ian Williams.

„Ich bin davon überzeugt, dass Ian Williams‘ Position als Verantwortlicher für ESG-Prinzipien seine Funktion als Head für Consultant Relations optimal ergänzt. Die Kombination aus beidem ermöglicht es, über die Integration der ESG-Prinzipien in alle Aktivitäten der Unternehmensgruppe die soziale Verantwortung und nachhaltiges Denken auf jeder Ebene zu fördern“, ergänzt Rosslenbroich.

Vor seinem Eintritt bei Aquila Capital war Ian Williams seit 2006 für BNY Mellon als Leiter für Consultant Relations tätig. Über alle beruflichen Stationen hinweg hat sich Williams auf die Beratung von institutionellen Investoren und Consultants in Europa spezialisiert. 

Über Aquila Capital

Aquila Capital entwickelt innovative Investmentlösungen für institutionelle Investoren weltweit. Seit der Gründung 2001 versteht sich die eigentümergeführte Gesellschaft als Treuhänder ihrer Kunden und verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz in der Verwaltung von Sachwert- und Finanzmarkt-Anlagen. Kunden der Aquila Gruppe sind maßgeblich institutionelle Investoren in Europa. Über 200 Mitarbeiter arbeiten an neun Standorten weltweit an der Umsetzung effizienter Investmentstrategien in Fondsstrukturen und individuelle Mandate. Zur Aquila Gruppe gehören sowohl die in Deutschland von der BaFin als Service-KVG lizenzierte Aquila Capital Investmentgesellschaft mbH als auch die in Luxemburg von der CSSF als AIFM und UCITS Management Company zugelassene Alceda Fund Management S.A.

Verantwortlicher Herausgeber:

Aquila Capital

Katrin Rosendahl

Tel: +49 40 87 5050-150

Fax: +49 40 87 5050-129

PR-Agentur:

PB3C GmbH, Dr. Wilhelm Mirow, PR-Berater

Rankestraße 17, 10789 Berlin

Tel: 030-72 62 76 1540

Fax: