Sales Fondsvertrieb (m/w) Für unseren Standort Hamburg oder Frankfurt/Main

Ihr Aufgabenprofil

  • Vertrieb der Fondsprodukte der Aquila Capital in Deutschland, vornehmlich im semi-institutionellen Bereich und Wholesale
  • Hohe Frequenz an persönlichen und telefonischen Kundenkontakten
  • Teilnahme an ausgewählten Konferenzen
  • Fortlaufendes Suchen nach neuen Zielkunden und Ideen der Kundenansprache

Unser Anforderungsprofil

  • Starke Kundenorientierung, hohe Überzeugungskraft, Ergebnisorientierung, Entscheidungsfähigkeit, Organisationsgeschick und Qualitätsorientierung
  • Ausgezeichneter Erfolgsausweis im Vertrieb von Fondsprodukten im deutschen Markt, idealerweise bringen Sie auch Erfahrung im Vertrieb von quantitativen Produkten mit
  • Motivation, Engagement, Ergebnisorientierung

Wir bieten

Als zukunftsorientiertes Unternehmen kombiniert die Aquila Gruppe Fokus, Weitsicht, Ambitionen sowie unternehmerische Eigenverantwortung mit Teamgeist und ausgesprochen hoher Kollegialität. So entstehen Synergien, die gepaart mit den Talenten unserer Mitarbeiter für den langfristigen Erfolg unseres Unternehmens ausschlaggebend sind. In dieser unternehmerischen Funktion berichten Sie direkt an den Leiter des deutschen Fondsvertriebs.

Ihre Perspektive

Als zukunftsorientiertes Unternehmen kombiniert die Aquila Gruppe Fokus, Weitsicht, Ambitionen sowie unternehmerische Eigenverantwortung mit Teamgeist und ausgesprochen hoher Kollegialität. So entstehen Synergien, die, gepaart mit den Talenten unserer Mitarbeiter, für den langfristigen Erfolg unseres Unternehmens verantwortlich sind.

Über Aquila Capital

Aquila Capital managt alternative Investments für institutionelle Investoren weltweit. Im Fokus steht ein multidisziplinärer Ansatz: Die Investmentstrategien des Unternehmens werden jeweils von spezialisierten Investment Teams gemanagt, die von operativer Stabilität, stringenter Corporate Governance und dem erfolgreichen Track Record des Gesamtunternehmens profitieren.

Als Teil der eigentümergeführten Aquila Gruppe verfolgt Aquila Capital einen lösungsorientierten Ansatz von der Strategieentwicklung und der Umsetzung, über das Laufzeitmanagement bis hin zur Exit-Strategie. Neben einer zielgerichteten Auswahl und einer optimalen Strukturierung der Investitionen liegt ein Schwerpunkt auf der Betreuung des Portfolios über die Gesamtlaufzeit: Die Aquila Gruppe versteht Portfoliomanagement als aktives Performancemanagement und strebt nach stetiger wirtschaftlicher Optimierung der Investments.

Eine solide operative Infrastruktur, ein hohes Maß an Transparenz, Kontrolle über die Assets, ein stringentes Portfolio- und Risikomanagement sowie effiziente Kostenstrukturen ermöglichen Skaleneffekte und gewährleisten dabei ein Höchstmaß an Governance.

Das Ergebnis sind solide Finanzmarkt-Investments, Sachwert-Anlagen und Private Market-Lösungen, die den komplexen Anforderungen von Investoren gerecht werden.

Die eigentümergeführte Investmentgesellschaft wurde 2001 gegründet und verwaltet ein Vermögen von 7,1 Mrd. Euro (Stand Dezember 2015). Über 200 Mitarbeiter arbeiten an acht Standorten weltweit entlang der gesamten Wertschöpfungskette alternativer Investments, um für Investoren stabile, positive Renditen zu erwirtschaften.

Bewerben

Per E-Mail bewerben

Die Stellenausschreibung spricht Sie an und Sie verfügen über die gesuchten Qualifikationen?

Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer , Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit per E-Mail an .

Kontakt

Human Resources
name
Telefon: +49 40 87 5050-100
Human Resources
Valentinskamp 70
20355 Hamburg