IT-Projektmanager (m/w) Für unseren Standort Hamburg

Ihr Aufgabenprofil

  • Initiierung und Durchführung von IT-Projekten unter Beachtung von Zeit-, Qualitäts- und Kostenvorgaben
  • Verantwortung für die Entwicklung und Implementierung komplexer IT-Lösungen
  • Anwendung von PM-Standards und Vorgehensmodellen, z. B. Scrum, Agile o.ä.
  • Dokumentation von Prozessen und Ergebnissen
  • Management der Projektrisiken und der entsprechenden Gegenmaßnahmen
  • Abstimmung mit diversen Fachabteilungen
  • Interne und externe Projektkommunikation

Unser Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder Mathematik
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im IT-Projektmanagement, idealerweise aus der Unternehmensberatung oder Versicherungs- bzw. Finanzbranche, einschlägige Zertifizierungen sind vorteilhaft
  • Sichere Anwendung der Projektmanagementtools von Atlassian (Jira, Confluence, etc.)
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • Selbstständige, strukturierte und zielstrebige Arbeitsweise
  • Überdurchschnittlich ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Teamorientierung und Belastbarkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Ein attraktives Vergütungspaket
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien und eine unkomplizierte Einbindung ins Team innerhalb eines Unternehmens, welches viel Wert auf eine positive Unternehmenskultur legt
  • 30 Tage Urlaub und einen Zuschuss zur HVV-Proficard
  • Kostenfreie Getränke und frisches Obst
  • Attraktiver Arbeitsplatz in der Hamburger Innenstadt

Ihre Perspektive

Als zukunftsorientiertes Unternehmen kombiniert die Aquila Gruppe Fokus, Weitsicht, Ambitionen sowie unternehmerische Eigenverantwortung mit Teamgeist und ausgesprochen hoher Kollegialität. So entstehen Synergien, die, gepaart mit den Talenten unserer Mitarbeiter, für den langfristigen Erfolg unseres Unternehmens verantwortlich sind.

Über Aquila Capital

Aquila Capital entwickelt innovative Investmentlösungen für institutionelle Investoren weltweit. Seit der Gründung 2001 versteht sich die eigentümergeführte Gesellschaft als Treuhänder ihrer Kunden und verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz in der Verwaltung von Sachwert- und Finanzmarkt-Anlagen.

Als Teil der eigentümergeführten Aquila Gruppe verfolgt Aquila Capital einen lösungsorientierten Ansatz von der Strategieentwicklung und der Umsetzung, über das Laufzeitmanagement bis hin zur Exit-Strategie. Neben einer zielgerichteten Auswahl und einer optimalen Strukturierung der Investitionen liegt ein Schwerpunkt auf der Betreuung des Portfolios über die Gesamtlaufzeit: Die Aquila Gruppe versteht Portfoliomanagement als aktives Performancemanagement und strebt nach stetiger wirtschaftlicher Optimierung der Investments.

Eine solide operative Infrastruktur, ein hohes Maß an Transparenz, Kontrolle über die Assets, ein stringentes Portfolio- und Risikomanagement sowie effiziente Kostenstrukturen ermöglichen Skaleneffekte und gewährleisten dabei ein Höchstmaß an Governance.

Das Ergebnis sind solide Finanzmarkt-Investments, Sachwert-Anlagen und Private Market-Lösungen, die den komplexen Anforderungen von Investoren gerecht werden.

Kunden der Aquila Gruppe sind maßgeblich institutionelle Investoren in Europa. Über 200 Mitarbeiter arbeiten an neun Standorten weltweit an der Umsetzung effizienter Investmentstrategien in Fondsstrukturen und individuelle Mandate. Zur Aquila Gruppe gehören sowohl die in Deutschland von der BaFin als Service-KVG lizenzierte Aquila Capital Investmentgesellschaft mbH als auch die in Luxemburg von der CSSF als AIFM und UCITS Management Company zugelassene Alceda Fund Management S.A.

Kontakt

HR
name
Telefon: +49 40 87 5050-100
Valentinskamp 70
20355 Hamburg