Aquila Capital baut die Beratung institutioneller Kunden weiter aus. Als neuer Head Client Advisory Germany wird Jörn Flachmann das Segment Financial Assets verantworten. 

„Jörn Flachmann verfügt über eine jahrelange Erfahrung in der Zusammenarbeit mit institutionellen Investoren und in quantitativen Anlagestrategien“, sagt Manfred Schraepler, Head Financial Assets und Liquid Private Markets bei der Aquila Gruppe und damit auch für den Aufbau der UCITS Plattform verantwortlich. Flachmann wird eng mit der Systematic Trading Group bei Aquila Capital zusammenarbeiten, die für quantitative Anlagestrategien zuständig ist, sowie Investoren zu „Alternative UCITS“-Produkten beraten.

Die Systematic Trading Group wird seit Anfang 2017 von Urs Schubiger geleitet. Zusammen mit seinem Team verantwortet er die bestehenden Multi-Asset-Produkte von Aquila Capital und die Entwicklung weiterer quantitativer Strategien, insbesondere im Bereich Trendfolge/CTA. Mit Jörn Flachmann und Urs Schubiger wird ein bewährtes Team wieder zusammengeführt. Gemeinsam haben sie in der Vergangenheit bereits den Bereich Quantitative Strategien aufgebaut. „An diesen Erfolg wollen wir wieder anknüpfen und Aquila Capital bietet eine ideale Basis dafür“, sagt Jörn Flachmann, der eine steigende Nachfrage nach quantitativen Ansätzen durch institutionelle Investoren wahrnimmt. „Mittelfristig führt auch aufgrund des Marktumfelds kein Weg an quantitativen sowie alternativen Strategien vorbei, zumindest als Ergänzung in einem institutionellen Portfolio. Mit dem Angebot von eigenen gemanagten Fonds sowie alternativen UCITS Fonds der Aquila-Plattform werden wir ein interessanter Partner für eine Vielzahl von Investoren sein“, ergänzt Jörn Flachmann.

Jörn Flachmann hat ab 2008 zunächst für Wegelin Asset Management, dann für 1741 Asset Management und zuletzt für Vescore und Vontobel Asset Management in leitender Funktion institutionelle Investoren betreut. Flachmann ist ausgebildeter Bankkaufmann und studierte an den Universitäten Bamberg/OSU (USA) sowie an der Universität Zürich und hält je einen Abschluss in Economics sowie Finance.

About Aquila Capital

Established in 2001, Aquila Capital is committed to provide institutional investors worldwide with alternative investment solutions in real assets, financial and private markets. Applying a multi-disciplinary investment approach, Aquila Capital’s range of alternative investments is managed by dedicated specialists in their respective asset classes and underpinned by an infrastructure that combines strong operations, stringent corporate governance and a successful track record. Aquila Capital has been dedicated to develop alternative investment solutions since its establishment. Over 200 professionals across eight offices globally are working across the whole value chain of alternative investments to generate stable, positive returns for investors.

Responsible Publisher:

Aquila Capital

Katrin Rosendahl

Tel: +49 40 87 5050-150

Fax: +49 40 87 5050-129

PR Agency:

PB3C

Dr. Wilhelm Mirow

Tel: 030-72 62 76 1540

Fax: