Zugang als

Windenergie

"Windenergie ist dank technischen Fortschritts hoch effizient - und eine sehr attraktive Assetklasse."

name, Head Investment Management | Energy & Infrastructure APAC

Key Facts

Unsere Windenergie-Investments in Zahlen

  • Transaktionsvolumen
    zum 31.12.2016
    980
    Mio. EUR
  • Gesamtkapazität Transaktionen
    zum 31.12.2016
    976
    MW
Investments

Aktuelle Transaktionen

  • 08.03.2017 Windenergie

    Aquila Capital akquiriert Windprojekt in Finnland

    Der Onshore-Windpark verfügt nach Fertigstellung über eine installierte Kapazität von 14,4 MW.

  • 23.11.2016 Windenergie

    Aquila Capital erwirbt weiteres großes Windprojekt in Schweden

    Der Windpark wird mit 18 Turbinen jährlich 244 GWh Strom produzieren.

  • 14.10.2016 Windenergie

    Aquila Capital baut Windportfolio in Skandinavien aus

    Der Windpark Lehtirova in Nordschweden hat eine Kapazität von rund 150 MW.

Anlagestrategie

Die Windenergie-Investments von Aquila Capital

Mit aktuell 19% wird ein bedeutender und weiter wachsender Teil des weltweiten Stromverbrauchs1 durch Erneuerbare Energie erzeugt. Windenergie wird immer wettbewerbsfähiger und sorgt dafür, dass die Technologie sich zu einem Schwerpunkt der Energiewirtschaft entwickelt. Subventionen für die Energiegewinnung aus Wind sind deutlich zurückgegangen: In den vergangenen 10 Jahren hat Windenergie bereits nahezu Netzparität erreicht. In der Folge hat die Nachfrage von Unternehmen nach dieser Form der Energiegewinnung stark zugenommen. Obwohl Windenergie wesentliche Vorteile bietet, ist der Windmarkt selbst komplex und befindet sich weiterhin in der Entwicklung. Während die Nachfrage nach Windinvestments global ist, bleiben regionale Unterschiede erheblich.

Aquila Capital verfügt über einen überzeugenden Track Record von über 120 Windenergieanlagen mit einer installierten Kapazität von 547 MW. Ein engagiertes Team von Erneuerbare Energien-Experten, die über detailliertes Wissen zu Erneuerbare Energien-Technologien und deren Regulierung verfügen und von einer soliden operativen Infrastruktur unterstützt werden, ermöglicht es Aquila Capital, auf die wachsende Nachfrage von institutionellen Investoren nach Erneuerbare Energien-Investments zu reagieren.

  • Quelle:
  • 1 Renewable 2015 Global Status Report
Für Institutionelle Anleger

Wir konzipieren maßgeschneiderte Investmentlösungen für Ihre spezifischen Anforderungen.

Bitte sprechen Sie uns an.

Unsere Experten

name

Head Investment Management | Energy & Infrastructure APAC

name

Investment Manager | Energy & Infrastructure APAC

name

Portfolio Manager | Asset Management Wind

name

Portfolio Manager | Asset Management Wind

Presse

Aquila Capital und ewz erwerben Windkraftportfolio

20.01.2015, Aquila Capital

Aquila Capital und ewz setzen auf Erneuerbare Energien

Das Investment zeichnet sich dadurch aus, dass durch Einbindung weiterer strategischer Projektpartner ein stabiler …